Jugend trainiert für Olympia - Leichtathletik 2016

JtfO Leichtathletik

Am 29.09. fuhren insgesamt 24 Schülerinnen und Schüler unserer Schule bei windigem, aber traumhaftem Wetter zum Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik-Wettkampf nach Löwenberg. Ein Team bestand aus 12 Kindern, die zusammen die Disziplinen 75m-Lauf, 800m-Lauf, 4x75m Staffel, Hochsprung, Weitsprung, Schlagballwurf und Kugelstoßen zu absolvieren hatten. Jeder Athlet durfte max. an drei Disziplinen teilnehmen. Die besten zwei von drei antretenden Teilnehmern pro Disziplin wurden abschließend in die Mannschaftswertung aufgenommen.

 

Bei den Jungen gab es sehr gute Leistungen, die noch lange auf einen Platz unter den ersten drei von 16 teilnehmenden Schulen hoffen ließen. Dominic Webers startete den Wettkampf gleich mit einem tollen Schlagballwurfwettkampf und durfte, ebenso wie unsere erste Staffel, auf das Siegerpodest steigen. Marvin erkämpfte sich einen ersten Platz in seinem 800m-Lauf und wurde letztendlich Vierter in der Gesamtwertung. Auch Pascal und Julian gaben, wie bereits im letzten Jahr, bei dieser kraftzehrenden Disziplin alles und wurden lautstark von ihren Mitschülern angefeuert. Am Ende wurde es ein toller 5. Platz, zu dem alle Jungen mit großem Einsatz beitrugen. Die Mädchen schrammten nur haarscharf am 3. Platz vorbei und wurden 4.

 

Vanessa tat es ihrem Bruder gleich und startete gleich mit einem ersten Platz in der Wurfdisziplin, Helena erzielte dabei einen hervorragenden 4. Platz. Beim Hochsprung übersprangen Lucia, Meret und Curly gute 1,15m und Laura, Anna und Chiara behaupteten sich beim 75m-Lauf sehr gut gegen die Konkurrenz. Auch hier waren die abschließenden 800m-Läufe eine Herausforderung für alle Teilnehmerinnen nach diesem ereignisreichen und anstrengenden Tag. Wenn man bedenkt, dass wir als zweizügige Schule gegen teilweise fünfzügige Schulen antreten, sind diese Ergebnisse noch bemerkenswerter.

 

Ein großer Dank gilt: Laura, Chiara, Anna, Emma, Vanessa, Curly, Helena, Julienne, Meret, Lucia, Johanna und Carina sowie beim Jungenteam Pascal, Marvin, Lukas, Julian, Dominic, Adrian, Oscar, Nino,

Tom, Pius, Jason und Gustav für Ihren Einsatz bei diesem Wettkampf.

 

Mandy Bleckmann und Silja Schacher