Besuch von Boris Pfeiffer an der Grundschule Niederheide

Dank der interkulturellen Märchenwoche Oberhavel besuchte der Bestseller Autor Boris Pfeiffer am 26.09.2018 die Grundschule Niederheide.

Boris Pfeiffer schreibt seit er 12 Jahre alt ist und hat seit dem über 150 Bücher geschrieben, unter anderem die beliebte Krimireihe die „Drei??? Kids“. Er gibt in vielen Ländern Lesungen und hat auch schon viele Bücher in andere Sprachen übersetzt. (Aktuell schreibt er an einem Musical zu „Das wilde Pack“).

Im Musikraum erzählte er den Klassen 3b und 5b von seinem Leben und wie er zum Schreiben kam. Zum Beispiel erzählte er, dass sein erstes Gedicht von Wut auf seinen Vater handelte. Anschließend las er den Anfang von „Das wilde Pack“ vor, und alle hörten gespannt zu. Sie waren beeindruckt wie echt er die Tiere aus „Das wilde Pack“ imitieren konnte, zum Beispiel den Gorilla Barnabas oder Wolf Hamlet. Fragen der Kinder hat er mit Ruhe und Geduld beantwortet. Er erklärte auch, was er tut, wenn er ein Blackout hat. Er geht spazieren, guckt sich die Kirche an und versucht dabei den Kopf frei zu bekommen. Dieser Zustand kann auch mal 14 Tage anhalten. Als alle Fragen beantwortet waren, gab er allen Kindern Autogramme. Als Dankeschön erhielt er von den beiden Klassen selbst geschleuderten Honig aus dem eigenen Schulgarten.

Juliane O.

Schülerin der Klasse 5b

Boris Pfeiffer ist ein sehr bekannter Schriftsteller aus Berlin und war am 26.9.2018 in der Grundschule Niederheide zu Besuch. Die 5b und die 3b konnten ihm Fragen stellen und Herr Pfeiffer hat sie beantwortet. Er hat sein erstes Gedicht geschrieben, als er wütend auf seinen Vater war. Als Boris 13 Jahre alt war, fing er an, Bücher zu schreiben. Jetzt schreibt er vor allem Kinderbücher, zum Beispiel „Das wilde Pack“ oder „Die drei ??? Kids“, die „Akademie der Abenteuer“ und auch noch „Unsichtbar und trotzdem da“. Außerdem hat Boris Pfeiffer schon über 150 Bücher veröffentlicht. In vielen fremden Ländern wurden Boris Pfeiffers Bücher übersetzt und vorgelesen. Im Moment ist ein Musical zu dem Buch „Das wilde Pack“ in Vorbereitung.

Frau Schöler, eine Lehrerin der Grundschule Niederheide und von der 5b, konnte Boris Pfeiffer nur erwischen, weil in Oberhavel die interkulturelle Märchenwoche stattfand. Bei einer Lesung aus seinem Buch vom wilden Pack hat er verschiedene Tierstimmen nachgemacht, z B. den Wolf Hamlet, den Gorilla Barnabas, den Kolibri Spy, das Chamäleon Ampel, das Kakadupärchen Du und Kaka und auch mit dabei waren der Pfeilgiftfrosch Oskar und das Stinktier Tulpenblüte. Am Ende haben beide Klassen noch Autogramme bekommen und es wurden alle Fragen beantwortet. Zum Schluss haben die Klassensprecher der 5b Boris Pfeiffer ein großes Glas Honig aus dem Schulgarten der Grundschule Niederheide geschenkt.

Anna

Schülerin der Klasse 5b

Boris Pfeiffer, der Autor von den Drei ??? Kids, dem Wilden Pack und vielen anderen Büchern, vor allem Kinderbüchern, war bei uns in der Grundschule Niederheide. Er hat uns erzählt, dass er schon über 150 Bücher geschrieben hat, 85 davon waren von den Drei ??? Kids. Er hat uns aus einem von ihm geschriebenen „Das wilde Pack“- Buch vorgelesen. Zugehört haben die Klasse 3b und die Klasse 5b, die beiden Klassen fanden es bestimmt sehr schön. Zum Schluss gab er uns noch Autogramm-Karten, wer ein Buch dabei hatte, hat seine Unterschrift auch direkt darein bekommen. Er hat uns 3 Bücher dagelassen, die man sich ausleihen und lesen kann. Als Dankeschön haben wir ihm ein Glas von unserem Honig aus dem Schulgarten geschenkt. Da sein Großvater selbst Imker war, hat er sich sehr doll darüber gefreut.

 

 

Sophie

Schülerin der Klasse 5b

Ich fand schön, dass Boris Pfeiffer bei uns in der Grundschule Niederheide war. Es war am 26.6.2018 in der 1. und 2. Stunde. Dabei waren die 5b, die 3b, Frau Schöler, Frau Krebs und Herr Binting. Ich fand alles cool, was Boris Pfeiffer uns erzählt hat. Er hat aus seinem Buch „Das wilde Pack“ aus dem 1. Teil vorgelesen. Das Buch fand ich cool, spannend, aufregend und witzig. Boris Pfeiffer könnte ruhig öfter kommen.

Oliver

Schüler der Klasse 5b