Stifte sammeln und Gutes tun

Haben Sie noch leere oder kaputte Kugelschreiber zuhause in der Schublade? Schreiben Sie bei der Arbeit einen Stift nach dem anderen leer? Dann nichts wie her damit!

In der Schule sammeln wir alle leeren Schreibgeräte aus Plastik. Dies können nebst Tafelstiften, Kugelschreibern und Filzstiften auch Textmarker, Tintenkiller, Korrekturstifte, leere Tintenpatronen u.Ä. sein.

Kurz vor Weihnachten haben wir unsere erste Stiftsammlung zu http://www.terracycle.de geschickt.
TerraCycle ist ein Unternehmen, das leere Schreibgeräte recycelt, um Mülleimer, Gießkannen und Stiftbehälter daraus herzustellen.
Gleichzeitig werden dem Sammelteam (in diesem Fall also unserer Schule) pro Stift
2 TerraCycle-Punkte gutgeschrieben, die in Geldspenden für Vereine und gemeinnützige Organisationen umgewandelt werden können.
Auf diese Weise haben wir mit unserem „Abfall“ von 1200 Stiften bereits 24€ erwirtschaftet, die wir dem ‚
DWJ – Naturschutzturm Berliner Nordrand e.V.‘ gespendet haben.

Helfen Sie mit und unterstützen Sie uns, indem Sie leere Schreibgeräte nicht entsorgen, sondern Ihren Kindern zum Sammeln mit in die Schule geben! Vielen Dank!